Wildkräuter fürs Gipfelglück – Erste Hilfe aus der Natur

Was hat Wandern mit Wildkräutern zu tun?

Zum einen begegnet ihr Ihnen bis weit hinauf in den Bergen, zum anderen können Sie Euch bei einem gelungenen Wandertag unterstützen.

Beim Wandern hat man sich schnell mal eine Blase gelaufen, ein Insektenstich eingefangen oder abends einen ordentlichen Muskelkater und Sonnenbrand. Dagegen gibt es tolle Wildkräuter die Abhilfe schaffen können.

Zuerst begeben wir uns auf eine kleine Kräuterwanderung. Dabei zeige ich Euch welche Pflanzen sich wunderbar eignen, um kleine Wehwechen während des Wanderns wegzuzaubern. Ihr lernt unsere heimischen Heilkräuter, aber auch leckere wilde Snacks am Wegesrand kennen.

Gemeinsam sammeln wir ein paar Wildkräuter und stellen anschließend die folgenden Produkte her:

– Eine Spitzwegerichsalbe gegen allerlei Insektenstiche

–  einen Gipelfschnaps zum äußerlichen und innerlichen desinfizieren 😊.

– Wir setzen ein Anti-Muskelkateröl an, dass sich auch für Müde Beine nach dem Wandern eignet, sowie als After-Sun-Öl.

Die hergestellten Produkte dürft Ihr natürlich mitnehmen und oben drauf gibt’s noch ein Flachmann und ein Gipfelbuch für Eure schönsten Wandererlebnisse.

.

Treffpunkt: 10:00 Uhr am Hausbergparkplatz in Garmisch-Partenkirchen.

Dauer: ca. 3,5 Stunden

Kosten für den Workshop inkl. Skript, Produkte,  Flachmann und Gipfelbuch 59

Termine:

Samstag 07.08.2021

Samstag 28.08.2021

Mindestteilnehmerzahl 5 Personen und maximal 10 Personen.

.

Ob ein Corona Schnelltest oder sonstige Vorkehrungen für die Wanderung nötig sind erfahrt Ihr bei Anmeldung.

  • Wildkräuter fürs Gipfelglück – Erste Hilfe aus der Natur
  • ca. 3,5 Stunden
    Treffpunkt: 10:00 Uhr
    Workshop inkl. Skript, Produkte,  Flachmann und Gipfelbuch

    59 € p.P.

  • 59 €

Kräuterwanderung zur Tannenhütte am Wank

Eine leichte Wanderung am Fuße des Wank mit herrlicher Aussicht, führt uns in ca. 2 Stunden zur Tannenhütte. Auf dem Weg dorthin entdecken wir die vielfältige heimische Kräuterwelt, die nicht nur schön anzusehen ist, sondern auch für Gaumenfreuden sorgt. Lassen Sie sich überraschen von neuen Geschmäckern, Rezeptideen und interessanten Geschichten zu unseren wilden Kräutern. Angekommen auf der Tannenhütte gibt’s dann eine leckere hausgemachte Alpenkräuterlimo und einen Kräutersnack zum Probieren. Die Wanderung endet auf der Tannenhütte, auf der Sie gerne noch verweilen, die tolle Aussicht und das leckere Essen genießen dürfen.

Die Wanderung findet bei jedem Wetter außer bei Gewitter statt. Bitte festes Schuhwerk, ausreichend zu trinken und wetterfeste Kleidung mitbringen.

Treffpunkt: 09:15 Uhr beim Brunnen am Floriansplatz in Partenkirchen.

Kosten für die Wanderung inklusive Kräutersnack, Getränk und Skript 26€

Termine:

Samstag 31.07.2021

Samstag 21.08.2021

Ob ein Corona Schnelltest oder sonstige Vorkehrungen für die Wanderung nötig sind erfahrt Ihr bei Anmeldung.

  • Kräuterwanderung zur Tannenhütte am Wank
  • ca. 2 Stunden
    Treffpunkt: 09:15Uhr
    Wanderung inklusive
    Kräutersnack und Getränk
    26€ p.P.
  • 26€

Kräuterspaziergang am Kramer Plateauweg

Ich nehme Euch mit auf einen Kräuterspaziergang am Fuße des Kramers, bei dem Ihr unsere heimischen, essbaren Powerpflanzen kennenlernt.

Am Ende des Spaziergang gibt’s ein kleines Skript mit Rezepten.

Die Wanderung findet bei jedem Wetter außer bei Gewitter statt.

Bitte festes Schuhwerk, ausreichend zu trinken und wetterfeste Kleidung mitbringen.

Treffpunkt: 16:00Uhr beim Fußballstadion am Gröben. Dort gibt es viele Parkplätze und wir treffen uns am Anfang des Almhüttenweges.

Kosten für den Spaziergang inkl. Skript 21€ p.P.

Termine:

27.08.2021

10.09.2021

  • Kräuterspaziergang am Kramer Plateauweg
  • ca. 2 Stunden
    Treffpunkt: 16:00Uhr

    21€ p.P.

  • 21€

Sanft und natürlich können unsere heimischen Wildkräuter uns Frauen in jeder Lebenslage unterstützen. Der Frauenmantel ist da vielleicht der bekannteste und vielseitigste der Frauenkräuter, aber es gibt noch mehr.

Viele der sogenannten Frauenheilkräuter können bei typisch weiblichen Beschwerden (z.B. unregelmäßiger Zyklus, schmerzhafte Menstruation, hormonelle Beschwerden) helfen.

Ich zeige Euch wie Ihr sie erkennt, wie Ihr sie anwendet und wie Sie euch bei verschiedenen Frauenthemen unterstützen können.

Ihr lernt die wichtigsten heimischen Frauenheilkräuter kennen und wie die Kräuter früher schon in der Volksheilkunde genutzt wurden.

Wir werden 1,5 Stunden draußen unterwegs sein und Kräuter sammeln. Anschließend stellen wir gemeinsam etwas mit Frauenkräutern her (z.B. entspannendes Bauchöl, Zyklustee, Frauenoxymel, Tropfen für Menstruation und Wechsel),        was Ihr natürlich mit nach Hause nehmen könnt. Insgesamt dauert der Workshop ca. 3,5 Stunden.

Ihr bekommt zu den Kräutern ein ausführliches Skript mit Rezepten und einer Kräuterüberraschung zum Mitnehmen.

Treffpunkt:  Garmisch-Partenkirchen.

Kosten für den Kurs inkl. Skript und Material für die Herstellung 49€ p.P.

Termine:

Diesen Kurs könnt Ihr individuell für Eure Gruppe bei mir buchen. Einfach eine Email an hallo@krautundlisl.de schreiben.

Mindestteilnehmerinnen Anzahl 4 und maximal 8 (bei weniger als vier Teilnehmerinnen gilt der Preis für 4 Personen)

Der Kurs findet bei jedem Wetter außer bei Gewitter statt.

Bitte festes Schuhwerk, ausreichend zu trinken und wetterfeste Kleidung mitbringen.

  • Frauenheilkräuter Workshop
  • ca. 3,5 Stunden
    Treffpunkt: Garmisch-Partenkirchen

    49€ p.P.

  • 49€

Workshop Kräuterschnaps selbst herstellen

Ihr möchtet wissen wie man einen wohltuenden Kräuterschnaps, Kräuterlikör oder Kräuterbitter selbst herstellt?

In ca. 3,5 Stunden zeige ich Euch geeignete Kräuter, Beeren und Wurzeln für Euren eigenen Kräuterschnaps.

Wir sammeln zuerst gemeinsam die Kräuter und Ihr lernt ideale Wildkräuter für Schnaps & Co kennen.  Anschließend Ihr kreiert Ihr unter Anleitung Euren Schnaps. (Natürlich wird hier nichts selbst gebrannt, sondern nur Schnaps mit Kräutern verfeinert) . Dazu bekommt jeder ein Flasche und Alkohol für den Ansatz. Zum Schluss gibt es eine Kostprobe, damit ihr wisst, wie Euer Schnaps einmal schmecken kann.

Ein selbstgemachter Kräuterlikör ist übrigens auch etwas feines zum Verschenken.

Treffpunkt:  Garmisch-Partenkirchen

Kosten für den kompletten Workshop inkl. Skript und Material 49€ p.P.

Termin:

Diesen Kurs könnt Ihr individuell für Eure Gruppe bei mir buchen. Einfach eine Email an hallo@krautundlisl.de schreiben.

Mindestteilnehmer Anzahl 4 und maximal 10 Personen. (Bei weniger als 4 Personen, gilt der Preis für 4 Personen).

Die Wanderungen finden bei jedem Wetter außer bei Gewitter statt.

Bitte festes Schuhwerk, ausreichend zu trinken und wetterfeste Kleidung mitbringen.

Dieser Kurs ist für Personen ab 18 Jahren 🙂

  • Workshop Wildkräuterschnaps
  • ca. 3,5 Stunden
    Treffpunkt: Garmisch-Partenkirchen

    49€ p.P.

  • 49€

Kraut&Lisl arbeitet bereits mit Hotels, Gemeinden und Veranstaltern zusammen. Gerne bin ich auch für weitere Kooperationen zu haben. Dabei ist die Transparenz sehr wichtig. Werbliche Zusammenarbeiten werden von mir auch als solche gekennzeichnet. Hier werden nur Themen behandelt, mit denen ich mich zu 100 Prozent identifizieren kann und hinter denen ich auch mit Überzeugung stehe. Alle Inhalte und Fotos werden ausschließlich von mir produziert und dürfen nur nach Absprache mit mir von Dritten verwendet werden.

Alle Inhalte auf dieser Website sind nur als Anregung und zur Unterhaltung gedacht. Die Rezepte und Tipps, die Ihr hier lest, können nicht als Heilversprechen verstanden werden und bei körperlichen Beschwerden niemals einen Arztbesuch ersetzen. Die Kräuter, die ich sammle, sind für den Eigengebrauch gedacht. Ich rate jedem, der Kräuter sammeln und verwenden möchte sich vorher an einen Profi zu wenden, um gefährliche Verwechslungen mit giftigen Pflanzen zu vermeiden. Bitte sammelt niemals Kräuter, die Ihr nicht zu 100 Prozent erkennt. Gerne könnt ihr euch auch an mich wenden!